Trinkwasservorräte sichern, vor Hochwasser schützen, Gewässer vor Gefahren bewahren, Bäche und Flüsse pflegen und entwickeln

Das Wasser als Bestandteil des Naturhaushaltes und als Lebensraum für Tier und Pflanzen zu schützen, dem Menschen eine verantwortungsvolle Nutzung des Wassers zu ermöglichen und vor den Gefahren des Wassers zu schützen - dies sind die Aufgaben der bayerischen Wasserwirtschaftsverwaltung und Ihres Wasserwirtschaftsamtes.

Deichrückverlegung Fridolfing

Mit der ausgeführten Deichrückverlegung wurde der Hochwasserschutz für den Ortsbereich von Fridolfing und Teile der Stadt Tittmoning erhalten, das Salzachvorland reaktiviert sowie eine Neubegründung von Auen und eine gezielte Auwald- und Auenbewirtschaftung ermöglicht.


weiterlesen ...

Hochwasserschutz der Gemeinde Emmerting

Im Zuge des Augusthochwassers im Jahr 2002 wurde festgestellt, dass der Deich in seiner Ausführung nicht mehr den geltenden Regeln der Technik entspricht. Daraufhin, wurde ein Gesamtkonzept für die Sanierung des Hochwasserschutzes der Gemeinde Emmerting aufgestellt


weiterlesen ...

Kontakt zur Bayerischen Staatsregierung

Link extern: Servicestelle der Bayerischen Staatsregierung